Zielgruppe

Für wen ist die Rhetorik-Werkstatt interessant?

Wir wenden uns mit dem Konzept der Rhetorik-Werkstatt an Mitarbeiter und Führungskräfte aus Unternehmen im gesamten Bundesgebiet.

Richtet sich die Rhetorik-Werkstatt eher an weibliche oder an männliche Teilnehmer?

Frauen und Männer kommunizieren und präsentieren unterschiedlich. Und was ganz entscheidend ist: Sie erleben die Kommunikation und Präsentation auch sehr verschieden. Hier sehen wir ein großes Lernpotenzial für alle Teilnehmer, weshalb es für uns wichtig ist, dass Frauen und Männer an der Rhetorik-Werkstatt teilnehmen.

Ist die Rhetorik-Werkstatt auf eine bestimmte Branche beschränkt?

Nein, wir möchten explizit Mitarbeiter und Führungskräfte aus verschiedenen Branchen zusammenbringen und dadurch einen interessanten Gedankenaustausch fördern.

Sind für den Baustein „Internationale Präsentation“ sehr gute Englischkenntisse erforderlich?

Fundierte Grundkenntnisse sind hier ausreichend. Gemeinsam mit unserer amerikanischen Referentin werden Sie an die Präsentation im englisch-sprachigen Raum herangeführt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann ergreifen Sie doch gleich die Chance und melden sich für die almadra Rhetorik-Werkstatt unter rhetorik-werkstatt(at)almadra.de an.

css.php