How To Deliver A TED Talk – Jeremy Donovan

Written by Janine Grieß. Posted in Rezensionen

Marcus Traemmler

Autor:
M. Traemmler

Mit „How To Deliver A TED Talk – Secrets Of The World’s Most Inspiring Presentations“ gibt Jeremy Donovan eine punktgenaue Anleitung, wie man Präsentationen hält, welche die Audienz mit der eigenen Geschichte konfrontiert und inspiriert. Anhand der berühmten TED-Talks wird dabei Schritt für Schritt erklärt, wie man ein Thema aussucht, seine Geschichte zusammenstellt, das Design verfeinert und den Vortrag meistert.

TED – Präsentationen, die begeistern

Doch was ist „TED” eigentlich? Die Abkürzung für Technology, Entertainment, Design stand ursprünglich nur für eine alljährlich in Kalifornien stattfindende Innovations-Konferenz, auf der Fachleute technischer Gebiete ihre Ideen austauschten. Mittlerweile halten die „Speaker“ (neben Wissenschaftlern nun auch Unternehmer, Aktivisten und Künstler) unter dem Motto Ideas worth spreading“ ihre Vorträge in Bereichen wie Technologie, Business, Kunst, Literatur, Wissenschaft und globalen Themen inspirieren damit nicht nur die Audienz vor Ort, sondern auch Millionen von Zuschauern im Internet.

Bekannt geworden ist „TED“ nämlich vor allem dadurch, dass es die Videos der besten Vorträge auf die eigene Homepage und den YouTube-Kanal hochläd (meist mit Untertiteln in dutzenden von verschiedenen Sprachen), wo sie millionenfach angeklickt werden. Die „Speaker“ präsentieren ihre Ideen dabei so gut, dass sie ihre Audienz nicht nur zum nachdenken anregen, sondern teilweise auch dazu inspirieren, selber aktiv zu werden (z. B. Ratschläge zum Thema des Vortrages zu befolgen). Zwei gute Beispiele für sehr inspirierende Präsentationen sind die Vorträge The Art of Asking“ von Amanda Plamer und How great leaders inspire action“ von Simon Sinek.

DIE Anleitung zu top Vorträgen

Jeremy Donovan’s englisches Buch beinhaltet wertvolle Tipps für einen Vortrag, der begeistert!  Schon zwei der ersten Sätze des Buches zeigen jedem Leser, was er als „Speaker“ für Ziel haben sollte: „ you must have planted one seed that either awakens their consciousness to a new way of thinking or persuades them to take action. Your objective is to sow a single seed of inspiration.“ Und genau darum geht es: den Zuschauer fesseln und ihn dazu bringen, nach dem Vortrag über das Thema nachzudenken und eventuell sogar selbst zu handeln. Weiterhin muss das Ziel sein, ihm etwas von der Zeit und Aufmerksamkeit, die er aufbringt, zurückzugeben. Vom Aussuchen des Leitsatzes über den Augenkontakt zur Audienz bis hin zum überzeugenden Ende zeigt Jeremy Donovan in 14 Kapiteln auf, wie man genau das schafft.

How To Deliver a TED Talk ist mit nur gut 100 Seiten eine kurze und knackige Anleitung zu top Präsentationen. Aufgrund der übersichtlichen Zusammenfassungen am Ende eines jeden Kapitels kann man die wichtigsten Punkte vor jedem Vortrag noch einmal schnell durchgehen und eine gelungene Präsentation abliefern, welche die Audienz fesseln wird!

Kommentieren

css.php