Das ist ja ´ne Marke!

Written by Janine Grieß. Posted in Rezensionen

Janine Grieß

Autor:
J. Grieß

„Persönlichkeiten, nicht Prinzipien bringen die Zeit in Bewegung“ (Oscar Wilde)

Haben Sie sich schon einmal zum Lächeln gezwungen, obwohl Ihnen ganz und gar nicht danach ist? Probieren Sie es doch am besten gleich einmal aus und Sie werden erstaunt sein, welche Wirkung Sie damit erzielen. Sie werden sich nämlich auf Anhieb besser fühlen, auch wenn Sie sich vielleicht gerade noch ärgerten. Sie denken, das ist doch verrückt!? Ganz und gar nicht, denn Sie entscheiden selbst, wie Sie sich fühlen, was andere über Sie denken und was Ihre Persönlichkeit ausmacht.

„Das ist ja ´ne Marke“ von Christiane Gierke ist ein ganz besonderes Buch, was nicht nur dabei hilft, mehr über Ihre Persönlichkeit herauszufinden, sondern Sie auch dabei unterstützt Ihre Stärken authentisch zu kommunizieren.

  • Sie sind sich bisher über Ihre eigentlichen Stärken unsicher?
  • Sie wissen nicht, wie Sie sich in einer Welt voller Wettbewerb am geeignetsten positionieren?

Dann scheuen Sie sich nicht, einen Blick in diese Lektüre zu werfen! Sie wird Ihnen weiterhelfen.

Denn Christiane Gierke vermittelt nicht nur theoretische Grundlagen rund um das Thema Persönlichkeitsmarketing, sondern sie gibt zahlreiche Beispiele, Übungen und Aufgaben, um sich selbst besser einschätzen und positionieren zu können. Auch zeigt sie was getan werden kann, um persönliche Ziele zu entwickeln und seine ganz eigene „Power-Persönlichkeit“ zu formen und zu prägen. Erfolgsversprechend berichtet sie außerdem über den professionellen Auftritt, denn die Autorin weiß worauf es ankommt. Neben dem richtigen Accessoire, der Frisur, dem Make-Up und der Kleidung spielt auch die Körpersprache und die persönliche Kommunikation eine äußerst wichtige Rolle.

Dieses Buch ist eine echte Hilfe und eine wahrhafte Bereicherung für jeden, der sein Schicksal selbst in die Hand nehmen möchte, auch einmal auf seine Intuition vertraut und seine Persönlichkeit weiter entwickeln und prägen möchte.

Persönlichkeiten werden nicht durch schöne Reden geformt, sondern durch Arbeit und eigene Leistung“                (Albert Einstein)

 

Kommentieren

css.php